Home News Auto Reports Auto Shows Reisen & Golf Kontakt
 

 

Google

Web

autointell.de


smart Reports



smart 2010


e-smart 2010


smart fortwo 2007


smart fortwo intro 2006


smart Brabus 2003


smart forfour 2004


smart forfour Diesel 2004


smart Roadster 2003

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

© 1998 - 2010 Impressum &
Nutzungshinweise

Automotive Intelligence,
www.autointell.de
All Rights Reserved.
For questions please contact
editor@autointell.net

Für alle Dieselfans gibt's jetzt den smart forfour cdi

Seit März 2004 gibt es den smart forfour auch in zwei Diesel-Varianten . Die beiden Drei-Zylinder-Motoren mit jeweils 1,5 Liter Hubraum bieten Leistungen von 50 kW (68 PS) oder 70 kW (95 PS). Trotz Spitzengeschwindigkeiten von 160 km/h bzw. 180 km/h und maximalen Drehmomenten von bis zu 160 Nm bzw. 210 Nm begnügen sich die Dieselaggregate des smart forfour mit einem Verbrauch von nur 4,6 Litern auf 100 Kilometern.


.

 

 

Seit August 2004 gibt es den smart forfour cdi, gefertigt werden die beiden Drei-Zylinder-Dieselmotoren im DaimlerChrysler-Werk in Stuttgart-Untertürkheim.

Am 24. April 2004 war der smart forfour als erster Viersitzer der Marke smart  zunächst mit drei Benzin-Motoren auf den Markt gekommen. 

Sämtliche Modelle des smart forfour sind serienmäßig nicht nur mit ESP, sondern auch mit vier Scheibenbremsen ausgestattet. Mit leistungsstarken Motorvarianten und der ausgesprochen agilen Abstimmung seines active drive Fahrwerks entspricht der smart forfour allen Erwartungen an ausgeprägten Fahrspaß. Bei einem Gewicht von unter 1.000 Kilogramm bietet der smart forfour mit bis zu 12,2 Kilogramm pro Kilowatt (9,0 kg pro PS) ein Leistungsgewicht auf demselben attraktiven Niveau wie smart roadster und roadster-coupé.

Der smart forfour weckt Emotionen und vermittelt Lebensfreude und bietet Kunden mit Premium-Anspruch Technologiekomponenten der Oberklasse: Gerade beim serienmäßigen Elektronischen Stabilitätsprogramm (esp), beim Angebot an Audio-, Navigations- und Telekommunikationstechnologien sowie bei zahlreichen Komfort- und Sicherheitsfunktionen macht sich die Zugehörigkeit zu DaimlerChrysler und zur Mercedes Car Group bemerkbar.

Die Preise liegen in Deutschland bei 14.650 Euro (50 kW) und 15.850 Euro (70 kW), jeweils inklusive Mehrwertsteuer.

(12. Juni 2004)


.
Home
   News   Auto Reports   Auto Shows   Reisen & Golf   Kontakt
.